Die Doppelpunkt-Pufffaltung

Die Doppelpunkt-Pufffaltung

Die Doppelpunkt-Pufffaltung

Die Doppelpunkt-Pufffaltung

Im Englischen wird die Doppelpunkt-Pufffaltung als „Double Point Roll“ bezeichnet. Sie ist besondern in den USA populär.

Sie verbindet die Pufffaltung mit der Bauschfaltung. Besonders auffällige Einstecktücher sollte man nicht für sie verwenden, da die Faltung ohnehin schon auffällig ist.

Man kann sie gut mit etwas größeren seidenden einfarbigen Einstecktüchern falten.

Die Faltung eignet sich gut für Smart-Casual Looks oder auch für den Business Casual Look. Für formelle oder semi-formelle Anlässe ist diese kreative Faltung eher weniger geeignet.

Das Einstecktuch wird im ersten Schritt 1. in der Mitte gefasst und hoch gehoben. Man lässt die Ecken herunterhängen so ensteht die Darstellung 2.

Man lässt das Material durch die andere Hand gleiten, so hängen die Spitzen des Tuches gleichmäßig herab 3.

Die Spitze wird im 4. Schritt nach unten gestülpt.

Die unteren Spitzen faltet man nach oben 5.

An den Seiten zieht man 2 Spitzen zu den Seiten nach oben hin weg 6.

Die so entstandene Doppelpunkt-Pufffaltung wird in die Brusttasche des Sakkos einsteckt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.