Die Drei-Stufen-Faltung

Die Drei-Stufen-Faltung

Die Drei-Stufen-Faltung

Die Drei-Stufen-Faltung

Die Drei-Stufen-Faltung, im Englischen auch „3-Stairs-Fold“ genannt oder einfach nur Stufenfaltung sollte mit Stoffen gefaltet werden die besser in Form bleiben, wie aus Wolle oder Leinen.

Diese kreative Faltung kommt gut zur Geltung mit einem bunten oder gemustertem Einstecktuch, aber auch  mit einem einfarbigen Kavalierstuch.

Die Faltung eignet sich gut für elegante und semi-formelle Anlässe.

Man legt das Einstecktuch als Raute quer hin 1.

Nun faltet man die unteren Ecken nach oben deckungsgleich mit der oberen 2.

Die obere Ecke wird mit Versatz nach unten gefaltet, so dass sie unten übersteht 3.

Im folgenden Schritt wird die untere Ecke wieder teilweise nach oben gefaltet 4.

Und in nächsten Schritt faltet man die selbe Ecke wieder ein Stückchen nach unten 5.

Um sie anschließend nochmals nach oben zu falten 6.

Jetzt faltet man die gesamte Faltung einmal in der Mittelachse nach hinten hin um 7.

Man dreht alles um 90 ° nach links und faltet die linke Ecke über die Mitte hinweg nach rechts 8.

Im nächsten Schritt faltet man auf die selbe Weise die rechte Ecke nach links über 9.

Nun kann man die so entstandenen Drei-Stufen-Faltung in die Brusttasche des Anzuges einstecken 10.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.