Die Wellen-Faltung

Die Wellen-Faltung

Die Wellen-Faltung.

Die Wellen-Faltung.

Die Wellen-Faltung hat eine lockere und geschwungene Optik. Sie eignet sich gut für Business Casual- und Smart-Oufits und gerade für einen sommerlichen und frühlingshaften Look.

Es ergibt sich eine voluminöse Faltung für das Einstecktuch. Besonders gut wirkt sie mit gemusterten Tüchern.

Auch für Anlässe wie Hochzeiten oder eine Abendveranstaltung ist diese Falttechnik geeignet sowie semiformelle Anlässe im Allgemeinen und Smart Casual. Zu sehr formellen Anlässen sollte man auf klassichere Varianten ausweichen.

Zunächst wird das Einstecktuch als Raute ausgelegt und von oben nach unten einmal quer gefaltet.

Nun faltet man einmal von rechts nach links über.

Die untere Ecke des so entstanden Dreiecks wird jetzt von unten nach links oben über gefaltet, so dass 3 Falten entstehen.

Das Dreieck wird nun um 45° gegen den Uhrzeigersinn gedreht und man lebt die untere rechte Ecke mit der Spitze nach oben zur oberen Dreiecksspitze.

Auf diese Weise ensteht ein Trapez von dem man die linken obere Hälfte bis zur Mitte nach unten umschlägt

Durch eine Drehung links und rechts enstehen nun die Wellen der Faltung die man in die Brusttasche des Sakkos als Wellen-Faltung einstecken kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.