Einfarbige Krawatten

Einfarbige Krawatten

Einfarbige Krawatten können sehr edel wirken.

Einfarbige Krawatten können sehr edel wirken.

Die einfarbige Krawatte ist schlicht und keinesfalls geschmacklos, sie kann gut kombiniert sehr edel wirken. Inbesondere wenn man farblich wenige wagen möchte kann eine einfarbige Krawatte den richtigen Akzent und Kontrast setzen.

Mit einer schönen Struktur wie einer dickeren Jacquardseide macht eine einfarbige Krawatte eine gute Figur, sie sind nicht nur bei jungen Trägern gefragt. Abhängig von der Farbe sind sie sehr vielseitig einsetzbar. Zu festlichen Anlässen wählt man dunkle Töne wie Anthrazit oder Schwarz, bei einem besonderen Anlass auch gern mal schöne Blautöne oder nicht zu grelle rote Töne. Im Büro kommen so wein rote oder marineblaue Farben gut an.

Zum Essen gehen wählt man gern mal einen helleren fröhlicheren Farbton. Am Wochenende kann Grün oder auch Rostbraun sehr edel wirken.

Am Abend in einem nicht allzu feinen Restaurant spricht auch nichts gegen einen sportlichen Look mit schicker Marken-Jeans und Sakko mit hellblauem Hemd und edlen Sneakern. Auch ein Anzug aus Baumwolle (hell) oder Leinen machen sich gut mit passendem Hemd. Da es hier nicht so förmlich zu geht, darf man auch mal auf die Krawatte verzichten.

Richtiges Outfit fürs Dinner

Wie man sich zum Dinner kleidet.

Wie man sich zum Dinner kleidet.

Geht man zum Dinner, insbesondere mit einer gut gekleideten Frau so muss Mann mithalten können. Also macht sich hier ein edler Anzug gut, am besten dunkel. Im Sommer, passend zur Frau, sind auch hellere Töne möglich. Bei den Schuhen kann man mit Schwarz wenig falsch machen, aber Dunkelbraun ist in Ordnung. Nur in gehobenen britischen Lokalen gilt „Never brown after six!“.

Das Oberhemd wählt man Hellblau, Weiß oder auch Rosa mit dezenter Musterung. Auch die Krawatte gehört zum perfekten Outfit. In der Freizeit sind hier auch kräftigere Farben, passend zum gesamten Outfit in Ordnung. Ganz klassisch wählt man einen schwarzen Anzug, weißes Hemd und schwarze Schuhe.

Klassisch ist auch ein dunkelblauer Anzug mit hellrosa farbendem Hemd, roter Krawatte mit feiner Musterung.

Vorsichtiger ist man mit grauer Hose, weißem Hemd und Blazer in Marine unterwegs mit einer gestreiften Krawatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.